Kunst auf’s Brot!
Über den Weg der Zubereitung täglicher Nahrungsmittel, des “täglichen Brots”, kann man Kindern ganz ohne viel Theorie einen unkomplizierten Zugang zu Kunst vermitteln. In diesem Projekt wurde durch Studentinnen des 2B Kolleg der BAfEP Steyr dieser Zugang bewusst gelebt, indem Sie einige der berühmtesten Werke der Kunstgeschichte als “Brotbelag” interpretiert haben. Das Ergebnis ist nicht nur ästhetisch ansprechend sondern auch schmackhaft und ganz nebenbei macht es durch aufmerksames und nachahmendes Tun den kleinen Künster*innen im Kindergarten die große Kunst spielerisch erfahrbar.